medien im museum


Mauritianum

Naturkundliches Museum Mauritianum Altenburg

Medienausstattung und Programmierung, Datenbankpräsentations- und Recherche-Programm für Schülerarbeitsplätze


An den Arbeitsplätzen können sich Schüler und andere Intessierte Besucher zusätzlich Informationen erarbeiten. Neben den Schwerpunkten "Sammlung", "Datenarchive" und "Literatur" gibt es noch die Punkte "Ausstellung", "Veranstaltungen" und "Forschung". Unter "Veranstaltungen" gibt es ein Nachlese u.a. der Museumsnacht für Kinder, das Kinderkolleg und den Aktivitäten zum Thema "Schule und Museum".

Unter "Ausstellung" wird die Geschichte der Sammlung und einzelne Schwerpunkte wie "Vogel und Umwelt" ausführlich vorgestellt. Neue Erkenntnisse verbergen sich unter dem Punkt "Forschung".


Die "Datenarchive" beeinhalten eine Bilddatenbank und Daten über die Flora und Fauna des Altenburger Landes. In der Bilddatenbank kann man sich u.a. über die Bergbaufolgelandschaften und den Stand ihrer Renaturierung informieren.

Ein Schwerpunkt des Programmes ist die ausführliche Vorstellung der Sammlung in Bild, Text und Videos.

In der Literaturdatenbank kann die im Museum vorhandene Literatur nach Themen durchsucht werden.



zurück »